Pflegemaßnahmen 2003
Datum Maßnahme
22.01. Kontrolle Feldmäuse, Wühlmäuse und Mäuseschäden inkl. Entscheidung, ob Edelreiserentnahme für spätere Überbrückungsveredlung notwendig
6.02. Reiserschnitt von ca. 38 Sorten
10.02. Kontrolle Feld- und Wühlmäuse
17.03. Obstbaumschnitt, tw. mit Stäben des Leitriebes
19.03. Obstbaumschnitt, tw. mit Stäben des Leitriebes
26.03. Düngung der Baumscheibe mit mineralischem Dünger
Einsammeln bzw. Entfernen von Schnittgut
Wühlmausbekämpfung*
Testen Einkürzen des Pfahles
28.03 Einkürzen bzw. Absägen der Baumpfähle
Fertigstellung Baumschnitt
31.03 Einsammeln Schnittgut
3.04. Kennzeichnung der Sorten mit Nummern
9.04. Stäben der Mitteltriebe
14.04. Kennzeichnung der Sorten mit Nummern
Kontrolle auf Feldmäuse und Feldmausbekämpfung*
16.04. Befestigung von Dachlatten als Sitzgelegenheit für Krähen
Reparatur Sitzkrücke
25.04. Kontrolle auf Feldmäuse und Feldmausbekämpfung*
8.05. Spritzung gegen Blattläuse, Mehltau und Schorf
23.05. Kontrolle
Anbringen von Schutzfolien um Stämme der 1. Reihe zum Schutz vor Hundeurin
05.06. Spritzung gegen Blattläuse, Mehltau und Schorf, sowie und Unkraut in der Hecke
Entfernen von Stammtrieben
20.06. Spritzung gegen Blattläuse, Mehltau und Schorf
24.06. Kontrolle
Entfernen von Stammtrieben
25.06. Spritzung gegen Unkraut im Bereich der Baumscheibe
14.07. Sommerschnitt
29.07. Sommerschnitt
1.08. Sommerschnitt
18.08. Kontrolle
17.9. Kontrolle
Spritzung gegen Unkraut in Baumscheibe
29.10. Kontrolle
13.11. Kontrolle auf Feldmäuse und Feldmausbekämpfung*
26.11. Kontrolle auf Feldmäuse und Feldmausbekämpfung*
3.12. Nachpflanzung ausgefallener Bäume (6 Apfelbäume, 1 Zwetsche)
Feldmausbekämpfung*

* ... Feld- oder Wühlmausbekämpfung wurde immer nur auf Teilflächen und bei Bedarf durchgeführt, erst Ende des Jahres wurde einmal in allen Baumreihen gegen Feldmäuse Feldmausköder eingesetzt